vierhufe.ch

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Flower

Pensionsstall

Am Stadtrand von Uster bewohnen unsere Pferde auf einem idyllisch gelegenen Bauernhof einen kleinen Selbstversorger-Offenstall.

Stall

Unsere Pferde bewohnen einen durchdachten Offenstall mit einem grossen Liegebereich, welcher mit Leinenstroh eingestreut ist und von den Pferden ausgiebig in Anspruch genommen wird.

Der Auslaufboden besteht zur Hälfte aus befestigtem Kies und zur anderen Hälfte aus Naturboden (Wiese). Auf dem Naturboden schlafen die Pferde im Sommer sehr gerne.

Ein kleinerer Bereich mit Holzschnitzeln lädt zum Wälzen, „Mittagspfüsi“ an der Sonne und auch als Pinkelecke ein.

Die verschiedenen Bodenoberflächen tun unseren Barhufern sehr gut ;-).

Futter

Unsere Pferde haben fast 24h am Tag Heu zur Verfügung. Dadurch sind sie lange Zeit mit Fressen beschäftigt, kennen so fast keinen Futterneid mehr und sind total ruhig und ausgeglichen in der Gruppe. Das Heu bekommen die Pferde in engmaschigen Grossraumheunetzen, was nochmal zu einer längere Beschäftigung führt. Diese Art der Fütterung kommt der natürlichen Form der Nahrungsaufnahme von Pferden sehr nahe.

20140414_162439

Zu unserem Stall gehören gut 2ha Weideland, das zum Teil von Kühen wechselbeweidet wird. So oft wie möglich kommen die Pferde auf’s Grüne. Im Sommer bei hohem Insektendruck sind die Weiden 24h offen, so dass die Pferde selber entscheiden können, wann sie Gras fressen und wann sie lieber im kühlen Stall dösen möchten.

20140130_124553